Der Text auf einer Seite gehört für Google und andere Suchmaschinen zu den wichtigsten Anhaltspunkten, um die Relevanz einer Website für den User zu bestimmen. Leider führte das dazu, dass auf vielen Seiten reine „SEO Texte“ gepackt wurden. Also Inhalte, die einzig und allein für die Suchmaschinen geschrieben und optimiert wurden und für echte User nicht nur unlesbar sind, sondern oft auch nicht einmal Mehrwert bieten.

Da sich die Algorithmen der Suchmaschinen kontinuierlich weiterentwickelt haben, hat zum Glück auch das Phänomen der reinen SEO Texte abgenommen. Dazu hat sich auch die Suchmaschinenoptimierung weiterentwickelt und einen deutlich seriöseren Weg eingeschlagen. Ging es früher oft darum, Google mit optimierten SEO Texten „auszutricksen“, verfolgen SEOs und Google heute beide das Ziel, den User zufriedenzustellen. Um erfolgreich zu ranken, müssen wir uns heute auf den User konzentrieren und Texte für ihn schreiben.

Read more

Während eine gute Idee den Ausgangspunkt einer starken Content Marketing Kampagne markiert, so ist sie doch auch nur ein Teilaspekt, der den Erfolg letztlich eben nur beeinflusst, nicht bestimmt. Im Prozess der Umsetzung und Ausführung einer Kampagne lauern viele Stolpersteine: Kalkulierbare und nicht kalkulierbare Risiken, Zufallsvariablen und richtiges Timing. Dies sind Aspekte, über die man bisweilen nur beschränkt verfügen kann. Maßgeblich für den Erfolg und sehr wohl kontrollierbar sind allerdings folgende Aspekte: Read more

Wer einen Blog auf der Website betreibt hat natürlich neben dem normalen Webauftritt die ausgezeichnete Möglichkeit die Besucher zusätzlich mit spannenden und informativen Artikeln zu locken. Doch wenn man sich die Arbeit eines Blogs schon antut sollte man dabei auch nicht auf die Suchmaschinen vergessen.
Denn ein noch so guter Artikel hat wenig Erfolg wenn er nicht gefunden wird! Deshalb müssen wir beim Schreiben auch SEO im Hinterkopf behalten

Daher von uns die 5 Schritte auf dem Weg zum perfekten Blog Artikel: Read more